Beruflicher Werdegang

seit 2011Leiterin des Forschungsinstituts für Neurointervention der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität, Salzburg
seit 2007Leiterin der Neurointervention an der Univ. Klinik für Neurologie, Salzburg
2006–2011Leiterin der Division Experimentelle Neurointervention am Neuroscience Institute Salzburg
2004-2007Leitende Neurointerventionalistin an der Christian Doppler Klinik, Salzburg
seit 2004Oberärztin an der Christian Doppler Klinik, Salzburg
1999-2004Neurochirurgin und Neurointerventionalistin an der Univ. Klinik für Neurochirurgie, Salzburg
seit 1999Fachärztin für Neurochirurgie
01-05/1999Ausbildungsassistentin in Neurologie, Universitätsklinikum Salzburg
10-11/1998Ausbildungsassistentin in Radiology, Allgemeines Krankenhaus Wien
09/1998Fellow in Interventional Neuroradiology, Beth Israel Medical Centre, New York, USA
04-08/1998Ausbildungsassistentin in Allgemeinchirurgie, Allgemeines Krankenhaus Wien
12/1997Ausbildungsassistentin in Neuropathologie, Neurologisches Institut der Universität Wien
10/1994Fellow in Interventional Neuroradiology, NYU Medical Centre New York, USA
1993 – 1998Ausbildungsassistentin in Neurochirurgie, Allgemeines Krankenhaus Wien
1993 – 1999Neurointerventionelle Ausbildung, Allgemeines Krankenhaus Wien
1993Promotion zum Dr. med. univ. an der Universität Wien

 

Akademische Karriere

2016a.o.Univ.Prof. für Klinische Neurowissenschaften der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität, Salzburg
2012Master of Arts in Business, University of Applied Sciences, Eisenstadt
2011Forschungsprofessur für Neurointervention der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität, Salzburg
2009Habilitation in Neurointervention an der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität, Salzburg
2007Academic Health Care Manager, SMBS, University Salzburg, Austria
2003 – 2008Dekan für Studentische Angelegenheiten der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität, Salzburg
2002International Master (MSc) of Neurovascular Diseases, Université Paris Sud-Faculté de Médecine de Bicêtre, France
2001Gründungsmitglied der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität, Salzburg
1988 – 1999Fakultätsmitglied der Medizinischen Fakultät der Universität Wien

 

Mitgliedschaften in Medizinischen Gesellschaften

  • European Society of Radiology
  • Arbeitskreis für Cerebrovaskuläre Erkrankungen der österreichischen Gesellschaft für Neurochirurgie
  • ESMINT European Society of Minimally Invasive Neurological Therapy
  • Österreichische Gesellschaft für Neuroradiologie
  • Österreichische Gesellschaft für Hochschuldidaktik
  • WFITN World Federation of Interventional and Therapeutic Neuroradiology
  • Verein zur Förderung von Wissenschaft und Forschung
  • Österreichische Gesellschaft für Neurochirurgie
  • Austrian Society of Interventional Radiology
  • British Society of Interventional Neuroradiology

 

Wissenschaftliche Tätigkeiten

78 Originalarbeiten in peer reviewed Journalen ( 18 als Erstautor, 33 als Letztautor) - siehe Publikationsliste bzw. PMU-SQQUID
Zahlreiche sonstige Publikationen, Poster und > 300 nationale sowie internationale Vorträge (80) eingeladene Vorträge auf nationalen und internationalen Kongressen